Die Männerspochtler hatten wieder zum traditionellen Kubbturnier am 02.06.2018 auf den Sportplatz in Oldendorf eingeladen und 2 Kinder- und 24 Erwachsenenmannschaften waren der Einladung gefolgt. Auch die CDU stellte wieder eine Mannschaft, die diesmal paritätisch besetzt war. Nach Einweisung durch Eckhard Füllberg spielten: Brigitte Grimpe-Meyer, Brigitte Lange, Waltraud Müller, Matthias Haag (ein Neumitglied in der CDU), Friedrich Lücke und Siegfried Müller. Der Wettergott meinte es gut mit uns, war es bei Spielbeginn um 12:30Uhr noch stark bewölkt, lockerte es dann immer mehr auf. Nachdem erst in Gruppen gespielt wurde, ging es in der nächsten Runde Mannschaft gegen Mannschaft, so dass jede Mannschaft mindestens 5- oder 6-mal spielte. Wie man sehen konnte, war es mit viel Spaß und Spannung für alle Beteiligten und die Zuschauer verbunden. Der Titelverteidiger, Domingos Freunde, stand wieder im Endspiel, musste sich diesmal aber der Stettiner Straße aus Benstorf geschlagen geben. War es Zufall oder Können? Beim 15. Kubbturnier belegte unsere Mannschaft den 15. Platz. Mit der Überreichung der Urkunden klang die Veranstaltung mit Essen und Trinken aus.

Urkunde siehe mehr....


Inhaltsverzeichnis
Nach oben